Du bist hier: Startseite / {Kochen} / René’s Fenchel in Käsesauce mit Bratkartoffeln
René’s Fenchel in Käsesauce mit Bratkartoffeln

René’s Fenchel in Käsesauce mit Bratkartoffeln

Fenchel gibt es das ganze Jahr über. Den anisartigen Geschmack von frischem Fenchel mag nicht jeder, aber in der Käsesauce mit Dill schmeckt er wirklich sehr lecker. 

Zutaten für 4 Personen

750 g Kartoffeln
4 Fenchel
1 Zitrone
Schnittlauch
Salz, Pfeffer
200 ml Rahm
200 ml Milch
30 g Butter
30 g Mehl
Schmelzkäse
½ l Gemüsebouillon
2 EL Emmentaler, gerieben oder Schmelzkäse (z.B. Gerber, 3 Ecken)

Zubereitung

  1. Bratkartoffeln aufsetzen.
  2. Zwischenzeitlich Fenchel putzen und achteln, Fenchelgrün hacken und beiseite legen, Fenchelachtel in kochender Brühe mit dem Zitronensaft 12 Minuten dünsten, Fenchelachtel beiseite stellen, Fenchelbrühe auffangen.
  3. Für die Sauce Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen, Fenchelbrühe, Rahm und Milch unter ständigem Rühren zufügen, aufkochen lassen.
  4. Käse unter Rühren darin schmelzen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden, Kartoffeln abgiessen, buttern.
  6. Fenchel, Kartoffeln und Sauce zusammen mit Fenchelgrün und Schnittlauch bestreut auf Teller anrichten.

En guete 🙂

wünscht René

Hinterlasse einen Kommentar

Scroll To Top