Du bist hier: Startseite / {Kochen} / Sommersalat mit Himbeerdressing, Pouletstreifen und Ziegenkäse
Sommersalat mit Himbeerdressing, Pouletstreifen und Ziegenkäse

Sommersalat mit Himbeerdressing, Pouletstreifen und Ziegenkäse

Die Sonne geht über dem See unter, der Wein ist köstlich und der Sommersalat ebenfalls.

Zutaten und Zubereitung

  • Pouletfilet, in schmale Streifen geschnitten
  • Romanesco
  • Lollo rosso
  • Rucola
  • 1 Paprika
  • Cherrytomaten
  • 1 rundes Stück Ziegenkäse
  • 100 Gramm Himbeeren frisch
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Himbeeressig
  • 1 Stück Schalotte frisch
  • 1 Erdbeere, in feine Streifen geschnitten
  • 1 Nektarine, fächerförmig geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Die Pouletstreifen in einer Pfanne gar braten, warm stellen.

Die Salate, Tomaten und Paprika waschen, Paprika und Tomaten klein schneiden. Die Salate in mundgerechte Stücke zupfen. Alles zu einem bunten Sommersalat vermischen. Die Himbeeren waschen und die Schalotte klein hacken. Die Himbeeren mit den Schalotten, dem Öl und dem Essig pürieren. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die fertige Himbeervinaigrette zum Salat geben und alles noch einmal gut vermischen.

Den Salat mit der Erdbeere und der Nektarine garnieren. Zum Schluss die Pouletstreifen auf den Salat geben und den Ziegenkäse hinzufügen.

Und jetzt – die Flasche Sancerre öffnen und mit dem Liebsten ♥ vis-a-vis den Sonnenuntergang bei einem feinen Sommersalat geniessen :-).

Guten Appetit wünscht Anja ♥

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Scroll To Top